Tschüss, bis zum nächsten Mal!

Das war sie schon wieder – die Sendewoche 2016. Die Zeit vergeht doch schneller als gedacht, vor allem wenn man Radio macht.

Nun verabschieden wir uns wieder mit einem wehmütigen „bis nächstes Jahr“. Anstrengende Tage liegen hinter uns, in denen viel Einsatz gezeigt und wenig geschlafen wurde, damit unser Programm zu Ihnen ins Radio kommen konnte. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Helfern und Hörern, die mit uns gemeinsam Radioprogramm aus und für die Wetterau ermöglicht haben. Zehn Tage lang haben wir für informatives und unterhaltsames Programm rund um die Interkulturelle Wochen in der Wetterau gesorgt und darüber hinaus von vielen anderen Veranstaltungen berichtet.

Am letzten Abend war das Studio nochmal richtig voll, rund 20 von uns waren gleichzeitig da, um die Sendewoche 2016  zu verabschieden.

im Studio

Stefan Erbe und Annika Mahr im Studio

Obwohl wir jetzt nicht mehr zu hören sind, geht das Programm hinter den Kulissen weiter, denn: Nach der Sendewoche ist vor der nächsten Sendewoche.
Wir treffen uns weiterhin immer donnerstags, um 19.30 Uhr in Sendezentrum am Kirchplatz 13, um die letzte Sendewoche nach- und die nächste Sendewoche vorzubereiten.

Jetzt ist auch ein guter Zeitpunkt, um neu einzusteigen.
Einfach kurz Bescheid geben, per E-mail an mail@radio-wewewe.de.