Tag der offenen Tür bei WeWeWe

Radio machen – das ist mehr als Musik abfahren und Nachrichten vorlesen. Dahinter steckt ausführliche Vorbereitung von Sendungen, journalistisches Denken und Wissen, Berichte von dort, wo was los ist, technische Raffinesse im Studio, ein komplexes IT-Netzwerk und eine Menge Herzblut. So zumindest sehen es die Radiomacher der Welle West Wetterau.

Interessierte können sich beim Tag der offenen Tür am Samstag, 22. April, von 10 bis 15 Uhr, im Sendezentrum am Kirchplatz 13 in Butzbach, 2. Stock, über den Sender und das Radiomachen informieren. Wie der Alltag in einer Radioredaktion und im Studio abläuft, zeigen die Vereinsmitglieder »live« an diesem Tag und nehmen ihre Besucher dabei auch gleich mit.

Außerhalb des Tages der offenen Tür treffen sich die Radiobegeisterten jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr im Studio und freuen sich über Gäste. Schon mal reinhören und Bilder anschauen kann man auch auf der Internet-Seite unter www.irgendwasmitradio.de.

Flüchtlinge in der Wetterau

Das Flüchtlingsthema beschäftigt uns und unsere Hörer seit Monaten sehr. ‚Flüchtlinge in der Wetterau‘ war denn auch das Thema in unserer Sendung ‚Eins am Vormittag‘, aus der Sie hier einige Ausschnitte finden.

Constanze Fett hat sich mit Anette Krämer von der Stadt Butzbach und dem Bürgermeister Michael Merle über die Situation in Butzbach unterhalten.

Marco Pfeiffer hat sich auf die Reise durch die Wetterau begeben und einige Menschen auf der Straße befragt, wie sie das Thema ‚Flüchtlinge‘ sehen.

Egal zu welchem Thema – es gibt sie immer, die besorgten Bürger. Wir haben die meistgenannten Sorgen rausgesucht und sie kritisch hinterfragt. Constanze Fett und Christoph Weidmann in einem Kollegengespräch.

Die WeWeWe-Charts der Sendewoche 2014

Wie in jedem Jahr gibt es natürlich auch 2014 die WelleWest-Sendewochen-Charts.

Die Musik war wieder sehr, sehr unterschiedlich – was auch den unterschiedlichen Musikgeschmäckern und Lebensläufen der Radiomacher und Mitwirkenden zu verdanken ist.

Neben aktuellen Titeln sind auch überraschend viele Songs, die schon mehr als 1-2 Jahre auf dem Buckel haben, aber auch der eine oder andere Geheimtipp in den Top 100 vertreten.

Platz Titel Interpret Anzahl gespielt
1 A Walk In The Park Nick Straker Band 12
2 Freidrehen Clueso 9
3 Seven Nation Army The White Stripes 9
4 Atemlos durch die Nacht Helene Fischer 9
5 Walking On Sunshine Katrina & The Waves 8
6 Basket Case Green Day 8
7 Nobody To Love Sigma 7
8 Little Talks Of Monsters and Men 7
9 Safety Dance Men Without Hats 7
10 Black Saturday Mando Diao 7
11 Marilyn Monroe Pharrell Williams 7
12 Budapest George Ezra 7
13 Everybody Wants To Rule The World Lorde 7
14 Get Lucky Daft Punk feat. Pharrell Williams 7
15 Calm After The Storm The Common Linnets 6
16 2 Hearts Digitalism 6
17 Can’t Say No Rea Garvey 6
18 Speeches Walk Off the Earth 6
19 Sommer ist vorbei Taiga 5
20 Ce jeu Yelle 5
21 Last Request Paolo Nutini 5
22 Riptide Vance Joy 5
23 Banana Pancakes Jack Johnson 5
24 I Believe In A Thing Called Love The Darkness 5
25 Hit That Jive Gramatik 5
26 Wicked Games Parra For Cuva feat. Anna Naklab 5
27 Midnight City M83 5
28 Good Time Owl City & Carly Rae Jepsen 5
29 Gentleman Of The Year Beatsteaks 5
30 Insomnia Faithless 4
31 Drive Incubus 4
32 Everything You Didn’t Do Jamie Cullum 4
33 Blinded by the light Manfred Mann’s Earth Band 4
34 Best Day Of My Life American Authors 4
35 Lovers On The Sun David Guetta feat. Sam Martin 4
36 When The Beat Drops Out Marlon Roudette 4
37 Summer Calvin Harris 4
38 It’s My Life Bon Jovi 4
39 Be My Lover La Bouche 4
40 Boogie Wonderland Earth, Wind & Fire 4
41 Somebody to love Queen 4
42 Don’t Forget About Me Simple Minds 4
43 Bad Things Jace Everett 4
44 The Fox (What Does The Fox Say?) Ylvis 4
45 Running Up That Hill Kate Bush 4
46 listen to the radio moonages 4
47 Good Riddance (Time Of Your Life) Green Day 4
48 All Night Parov Stelar 4
49 Cello Udo Lindenberg feat. Clueso 4
50 Under The Sheets Ellie Goulding 4
51 Run Boy Run Woodkid 4
52 Bohemian Rhapsody Queen 4
53 Cheating John Newman 4
54 Heartbeats José González 4
55 Hollywood Marina And The Diamonds 4
56 Settle Two Door Cinema Club 4
57 To Lose My Life White Lies 4
58 My Number Foals 4
59 Seasons (Waiting On You) Future Islands 4
60 Jerk It Out Caesars 4
61 Information Eliot Sumner 4
62 Intro The xx 4
63 Lemon Tree Fool’s Garden 4
64 Allez Irie Revoltes 3
65 Good Vibrations The Beach Boys 3
66 I’m All Over It Jamie Cullum 3
67 Applaus, Applaus Sportfreunde Stiller 3
68 Praise You Fatboy Slim 3
69 San Francisco Scott McKenzie 3
70 Someday Nickelback 3
71 Stay With Me Sam Smith 3
72 Treasure Bruno Mars 3
73 Fireflies Owl City 3
74 Mr. Brightside The Killers 3
75 Gute Musik Clueso 3
76 Road Trippin Red Hot Chili Peppers 3
77 Time 2 Ewan Dobson 3
78 For You The Disco Boys feat. Manfred Mann’s Earth Band 3
79 Heads Will Roll Yeah Yeah Yeahs 3
80 Kein Bock zu geh’n Clueso 3
81 Levels Avicii 3
82 Am I Wrong Nico & Vinz 3
83 One Day (Vandaag) Bakermat 3
84 She Moves (Far Away) Alle Farben feat. Graham Candy 3
85 I’m Gonna Be (500 Miles) The Proclaimers 3
86 Mrs. Robinson Simon & Garfunkel 3
87 I Want To Break Free Queen 3
88 On Top Of The World Imagine Dragons 3
89 Kangaroo Court Capital Cities 3
90 Temple Of Love The Sisters Of Mercy 3
91 Open Your Eyes Guano Apes 3
92 Word Up Cameo 3
93 Hey Ya OutKast 3
94 The Riddle Gigi D’Agostino 3
95 Sweet Child O‘ Mine Guns N‘ Roses 3
96 Drei Männer her Ina Müller 3
97 Sommer in der Stadt Thees Uhlmann 3
98 Closing Time Semisonic 3
99 Jack Sparrow The Lonely Island feat. Michael Bolton 3
100 Welt der Wunder Marteria 3

Hinweis: Wie man der Liste entnehmen kann, wurden viele Titel gleich oft gespielt. Hier wird betrachtet, wann welcher Titel die angegebene Anzahl zuerst erreicht hat. Wurden unterschiedliche Versionen gleicher Titel gespielt, dann sind diese zusammengefasst worden.

Oh wie schön ist Gambia

Wonjo: Hibiskusblüten-Getränk

Zutaten:

  • Eine Handvoll Hibiskusblüten für ca. 1l Wasser
  • Zucker nach Bedarf

Wasser mit Hibiskusblüten ca. 10min aufkochen, Blüten abgießen und süßen.

Domouda: Reis mit Erdnusssauce

Zutaten:

  • Reis
  • Erdnusspaste
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL Tomatenmark
  • 2-3 Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver oder Chilis
  • 1 Aubergine
  • 1 Möhre

1 Topf Wasser aufkochen. 3 EL Erdnusspaste dazugeben und umrühren, sodass sie die Paste auflöst.
Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden, mit dem Tomatenmark, Pfeffer, Chilipulver und Salz mischen, etwas „stampfen“, sodass der Zwiebelsaft austritt. Zur Erdnusssauce hinzufügen.
Tomaten, Möhre und Aubergine kleinschneiden.
Nach ca. 20 min das Gemüse zur Erdnusssauce hinzufügen und die Sauce bis zu einer sämigen Konsistenz hinzufügen.
Anschließend den Reis kochen, abgießen und die Erdnusssauce auf dem Reis servieren.

Tapalapa mit Spaghetti- Thunfischfüllung: Gambisches, baugetteähnliches Brot

Zutaten;

  • 1 Möhre
  • 2 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver, nach Bedarf ein Lorbeerblatt
  • Thunfisch
  • Spaghetti
  • Baguette

Spaghetti klein brechen und bissfest garen. Gemüse kleinschneiden und weich dünsten, Öl hinzufügen, würzen, Spaghetti und Thunfisch untermengen.

Das Baguette aufschneiden und füllen.
🙂

gambia_1_800 gambia_2_800