Live: »Bridges« – Fishermen’s Friends & fellow musicians from Україна Ukrajina

Für das Pro­jekt »Brid­ges« haben sich die Fishermen’s Friends mit Musiker:innen aus der Ukrai­ne zusam­men­ge­tan, die zur­zeit im Pfarr­haus in Müns­ter leben. Wir über­tra­gen das Kon­zert in vol­ler Länge.

Seit nun­mehr 30 Jah­ren sind die Fishermen’s Friends im ev. Kirch­spiel But­z­­bach-Müns­­ter zuhau­se. Ihr Reper­toire reicht von Gos­pels und Spi­ri­tu­als über Soul bis hin zu Rock, Pop und Blues. Die Ver­bin­dung der Stil­rich­tun­gen macht ihren ganz eige­nen Sound aus – mit mehr­stim­mi­gem Gesang und einem viel­fäl­ti­gen Band-Arrangement.

Für das Pro­jekt »Brid­ges« (»Brü­cken«) haben sie sich mit drei Musiker:innen aus der Ukrai­ne zusam­men­ge­tan, die zur­zeit im Pfarr­haus in Müns­ter leben. Oksa­na spielt in einem Sin­fo­nie­or­ches­ter Vio­li­ne. Euge­ne spielt Gitar­re, singt und arran­giert Musik­stü­cke am Com­pu­ter. Sei­ne Ver­lob­te Eleo­no­ra singt eben­falls; zusam­men schrei­ben sie auch eige­ne Songs. Der Titel »Brid­ges« spricht für sich: Auch wenn von den Deut­schen nie­mand Ukrai­nisch spricht, schafft Musik sofort eine Ver­bin­dung zwi­schen ihnen, öff­net Her­zen und gibt Mut und Hoffnung.

Bei einer spon­ta­nen Jam Ses­si­on Anfang Mai war schnell klar: Die Che­mie stimmt, musi­ka­lisch passt es auch, und so wur­de schnell das ers­te gemein­sa­me Kon­zert im Juni geplant. Am 7. Juli ste­hen sie beim »Rap­peln in der Kis­te« zum zwei­ten Mal zusam­men auf der Bühne.

Die Freu­de an der Musik und am gemein­sa­men Musi­zie­ren merkt man ihnen ein­fach an. Und so wer­den sie auch ihr Publi­kum im Lahn­tor­park zum Mit­sin­gen, Mit­klat­schen, Tan­zen und Träu­men ein­la­den – ganz, wie es indi­vi­du­ell gera­de passt.

Wir über­tra­gen das Kon­zert in vol­ler Länge. 

Die Fishermen’s Friends sind:
Udo Neu­se, Michae­la Diehl, Kat­rin Stahl, Rika Pau­li – Gesang
Joa­chim Ossau – Gesang, Gitar­re
Chris­ti­an Berg­ner – Bass
Alex­an­der Wolf – Gitar­re
Per­cus­sion und Thors­ten Barth – Keyboard

Die Musiker:innen aus der Ukrai­ne sind:
Euge­ne Tka­chuk – Gitar­re, Gesang
Oksa­na Baryts­ka – Vio­li­ne
Eleo­no­ra Korys­ti­na – Gesang

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Anna Nicole Heinrich Peter Bongard EKD https://www.ekd.de/download-und-pressefotos-14531.htm