Diana Hedrich – Leben in zwei Welten

Dia­na Hed­rich aus Ebers-Göns war im Jemen und in Äthio­pi­en län­ge­re Zeit in der Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit tätig – und lebt in einer inter­na­tio­na­len Fami­lie. Chris­toph Bau­mann spricht mit Dia­na Hed­rich über die Fas­zi­na­ti­on, in frem­den Kul­tu­ren zu arbei­ten und zu leben. Dabei geht es unter ande­rem um Aspek­te der Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit und um über­ra­schen­de Begegnungen.

Moderation:

Christoph Baumann

Pfarrer

Christoph Baumann mag die Musik aus den 1970ern und 1980ern, mit tiefgründigen Texten oder wenn sie aus Afrika kommt. Dort hat er nämlich einige Jahre gelebt. Er ist Pfarrer in der evanglischen Markusgemeinde Butzbach und dort für den Bereich Nord zuständig.

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Gitarrist vor Publikum pexels pixabay