Wir ziehen mit dem Studio in den Garten um

Das wird luf­tig die­ses Jahr: Damit wir viel Platz haben und immer fri­sche Luft, zie­hen wir mit Stu­dio und Redak­ti­on in den Gar­ten am Kirch­platz 13. Die Kabel sind gelegt, der Pavil­lon steht und ist wet­ter­fest ver­zurrt. In den nächs­ten Tagen kommt die Tech­nik dazu. 

Vie­len Dank allen Hel­fe­rin­nen und Hel­fern von die­sem Wochen­en­de. Ihr seid super! Beson­de­rer Dank auch schon heu­te an die Mar­kus­ge­mein­de, die uns groß­zü­gig Räu­me, Tische und Pavil­lons zur Ver­fü­gung stellt und ganz beson­ders Fami­lie Neid, die zwei Wochen lang ihren para­die­si­schen Gar­ten mit uns teilt und uns bei alle Fra­gen und Wün­schen unglaub­lich unterstützt. 

In den nächs­ten Tagen lau­fen die Vor­be­rei­tun­gen nun auf Hoch­tou­ren. Tech­nik, Stu­dio-Koor­di­na­ti­on, Pro­gramm­pla­nung, alle Mode­ra­to­rin­nen und Mode­ra­to­ren, Nach­rich­ten- und Sen­dungs­re­dak­ti­on berei­ten alles vor, damit es am Sams­tag los­ge­hen kann. 

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Gitarrist vor Publikum pexels pixabay