In der Redaktionskonferenz stellen alle ihre Sendungen vor.

Programmplanung 2011 von Radio WeWeWe hat begonnen

Bei ihrer Voll­ver­samm­lung am 16. Juni 2011 haben die Hob­by-Radio­ma­cher von Wel­le-West-Wet­terau (Radio WeWeWe) den Start­schuss für die Pro­gramm­pla­nung der Sen­de­wo­che 2011 gege­ben. WeWeWe wird die­ses Jahr zur Inter­kul­tu­rel­len Woche in der Wet­terau vom 24. Sep­tem­ber bis zum 02. Okto­ber 2011 sen­den. In die­ser Zeit wird es wie­der Radio­pro­gramm rund um die Uhr aus der Wet­terau für die Wet­terau geben – mit Live­über­tra­gun­gen, Live­mu­sik, Talk­sen­dun­gen, Nach­rich­ten, aktu­el­len Berich­ten und vie­lem mehr. Bei 9 Sen­de­ta­gen müs­sen ins­ge­samt 216 Stun­den Pro­gramm geplant und zu einem attrak­ti­ven Gesamt­kon­zept ver­bun­den wer­den. Die­ser Pro­zess hat nun begon­nen und läuft bis zum 18. August 2011. An die­sem Tag wird die Sen­de­wand geschlos­sen, und das WeWeWe-Pro­gramm für die dies­jäh­ri­ge Sen­de­wo­che steht. Radio­ma­cher, die eine Sen­dung anmel­den möch­ten, kön­nen das in den kom­men­den Woche bei den Ter­mi­nen des offe­nen Pro­be­stu­di­os machen, das alle 6 Tage sei­ne Türen öffnet.

Spon­so­ren gesucht

Wich­ti­ges The­ma der Voll­ver­samm­lung war auch die Spon­so­ren­su­che. Denn Radio­ma­chen ist kos­ten­in­ten­siv, und der Sen­de­be­trieb über eine UKW-Fre­quenz kann nur gewähr­leis­tet wer­den, wenn die ent­ste­hen­den Kos­ten gedeckt sind. Aus die­sem Grund sind alle WeWeWe-Mit­glie­der auf­ge­ru­fen, sich an der Suche mög­li­cher Spon­so­ren zu betei­li­gen. Inter­es­sier­te und Unter­neh­men, die Radio WeWeWe unter­stüt­zen möch­ten, kön­nen sich auch direkt an uns wen­den. Schrei­ben Sie dazu bit­te an die E‑Mail-Adres­se: mail@​radio-​wewewe.​de oder rufen Sie uns an unter: 06033/8·9·5·16·5.

Bildnachweise für diese Seite
 Copyright
Gitarrist vor Publikum pexels pixabay